Es sollte eine Selbstverständlichkeit werden, bei psychischem Leidensdruck ebenso Hilfe aufsuchen zu können so wie es beispielsweise bei körperlichen Erkrankungen der Fall ist. Psychologische Leistungen werden jedoch großteils noch nicht von der Krankenkasse übernommen. Ich bedauere dies sehr und möchte in diesem Kontext darauf hinweisen, dass die anfallenden Kosten auch bei mir selbst zu tragen sind. Pro Einheit (60 min.) werden 70 € verrechnet. Bei unentschuldigtem Nichteinhalten von Terminen ist der Gesamtbetrag pro Einheit zu bezahlen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.